Die Kunst des Ganzkörper-Lächelns

„Du musst mit der Stimme lächeln“ – das sagte mal ein Freund zu mir, der beim SWR arbeitete. Und wirklich, wenn man darauf achtet, gelingt es Radioreportern im besten Fall mit ihrer Stimme ein positives Gefühl zu vermitteln und den Zuhörer damit zum Zuhören zu bringen. Eine Kunst, die manche ad hoc beherrschen, andere sich aneignen. Ganz ähnlich im Fernsehen

Weiterlesen

Machen Sie Party!

Nein, dies ist keine Aufforderung, sämtliche Artikel von der Verkaufsfläche zu verbannen und einen DJ anzuheuern! Vielmehr stieß ich vor kurzem auf einen Beitrag, in dem es um den 55. Geburtstag von Tupperware Deutschland ging. Und, wenn man darüber nachdenkt, ist es nicht Wahnsinn, dass ein Unternehmen, dass Plastikbehälter zu relativ hohen Preisen im Rahmen von Heimvorführungen – besser bekannt

Weiterlesen

Ohne geht’s auch!

Das neue Jahr ist zwar bereits seit einigen Tagen angebrochen, aber vielleicht fehlt Ihnen noch ein ansprechender guter Vorsatz, den man durchaus auch noch mit fünftägiger Verspätung fassen kann?! Nun, hier kommt mein Vorschlag: Müll vermeiden – und zwar sowohl privat als auch geschäftlich. Im vergangenen Jahr habe ich mich an dieser Stelle bereits mit dem Thema Plastikmüll beschäftigt, von

Weiterlesen

Danke

Schon wieder ist ein Jahr wie im Flug vergangen und wir stehen vor einem neuen Start in das Jahr 2017. Am Ende des Jahres ziehen meine Familie und mein Team mit mir gemeinsam immer einmal Bilanz. Natürlich planen wir im Dezember auch privat und beruflich die kommenden 12 Monate. Für das Jahr 2017 haben wir eine Menge innovativer Ideen entwickelt, uns

Weiterlesen

Marketing 2017: Total digital

Zum Abschluss des Jahres will ich nicht zurückblicken, sondern nach vorn und mich dem Thema des digitalen Marketings widmen. Da stehen nämlich einige Innovationen an. Das Unternehmen Arithnea hat die wichtigsten Trends in diesem Bereich für 2017 praktischerweise zusammengefasst, und das möchte ich Ihnen nicht vorenthalten: Digitales Marketing wird weltweit mobiler. Darauf müssen vor allem die Unternehmen der Exportnation Deutschland

Weiterlesen

Was mich bewegt und motiviert

Über 200 Beratungstage, Coachings, Vorträge und Potenzialtrainings hochmotiviert absolvieren… … ist keine Kunst, solange man von seiner Begeisterung getragen wird. Immer wieder werde ich gefragt, wie ich dieses Pensum hochmotiviert absolviere. Eine meiner Antworten lautet dann: „Spätestens an Weihnachten kommt die Belohnung in Form von Mails und Briefen.“ „Ich danke Ihnen aus tiefsten Herzen für die Unterstützung in diesem Jahr ….“ , Mit diesen oder

Weiterlesen

Kommen Sie zur Besinnung!

Eine Bekannte von uns, die als Journalistin tätig ist und bei der vor Weihnachten arbeitsmäßige Hochsaison ist, erzählte neulich, dass sie jedes Mal schreien könnte, wenn ihr in dieser Zeit jemand eine „besinnliche Vorweihnachtszeit“ wünscht. Denn gerade dazu kommt sie in diesen Tagen gar nicht – zur Besinnung. Ihnen wird es vermutlich nicht viel anders gehen. Aber spätestens morgen Nachmittag

Weiterlesen

Mein Freund, das Smartphone

Wenn meine Generation einkaufen geht, nahm und nimmt sie einen Freund, eine Freundin oder den Lebenspartner mit, zumindest wenn Rat gebraucht wird. Ganz anders sieht das bei Frauen zwischen 25 und 40 Jahren aus: 77 Prozent von ihnen shoppen eigenen Angaben zufolge heute häufiger Mode mit dem Smartphone als noch vor drei Jahren – fand eine Studie von ECC Köln

Weiterlesen

Trend: Shoppen und mehr

36,6 Prozent der Konsumenten bevorzugen es, den Einkaufsbummel mit weiteren Freizeitvergnügen zu kombinieren, so hat die GfK im Rahmen einer Umfrage herausgefunden. Familien und mehrköpfige Haushalte verbinden ihre Einkaufstour besonders gern mit einem Restaurantbesuch, Sport und Entertainment, damit alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Ein anderes Thema von Gewicht sind Parkmöglichkeiten: 62,7 Prozent der 30- bis 39-Jährigen möchte beim Einkaufstrip

Weiterlesen

Kundennähe wörtlich nehmen

Immer mal wieder betone ich an dieser Stelle, dass das Pfund, mit dem Sie als stationärer Händler gegenüber Online-Anbietern wuchern können, die persönliche und kompetente Beratung sowie der Service sind. Denn derzeit ist eine der größten Barrieren für das Online-Shopping die fehlende persönliche Beratung, so hat das Meinungsforschungsinstitut Ipsos herausgefunden. Doch die Internet-Anbieter schlafen nicht und sind sich dieses Mankos

Weiterlesen