Positive Nebenwirkungen

Positive Nebenwirkungen

Grafik EHIEin Gespenst geht um im stationären Handel – das Gespenst des E-Commerce. Ich hoffe, Sie verzeihen mir diese an Marx/Engels angelehnte Formulierung! Aber die schon fast panische Angst, den die virtuelle Konkurrenz teilweise auf der stationären Handelsseite erzeugt, lädt m.E. zu dieser Assoziation ein.

Nur: E-Commerce ist eben kein Gespenst, sondern längst Realität, mit der (und nicht gegen die) es zu leben gilt. An wie auch immer gearteten Multichannel-Strategien kommt wohl kein Händler vorbei, der auch in zehn Jahren noch Teil des Markts sein möchte. Das heißt nicht notgedrungen, neben dem stationären Geschäft einen Online-Shop betreiben zu müssen, aber zumindest eine professionelle Homepage, die Lust auf den Besuch des Stores macht, sollte so langsam für jeden selbstverständlich sein.

Dass der Online-Handel stationäre Läden sogar beflügelt, fand das EHI Retail Institute, Köln, kürzlich in der Studie „Der Store im Omnichannel-Zeitalter“ heraus. Denn der E-Commerce zeigt deutliche Auswirkungen auf stationäre Geschäfte: So werden Omnichannel-Services, wie Instore-Order und -Return sowie Click & Collect (bereits bei über 40 Prozent der Händler implementiert) zu einem festen Bestandteil von Store-Konzepten, das Trading-up im Marktauftritt des Handels setzt sich weiter fort und viele stationäre Händler investieren in das, was die virtuelle Konkurrenz nicht bieten kann: attraktive Store-Konzepte, die das Einkaufen zum Erlebnis machen.

Dass der Kunde beides will, on- und offline kaufen, und dass es ganz ohne stationäre Präsenz auch nicht so einfach ist, sich zu behaupten, beweist eine andere Tatsache: Jeder zweite der 1.000 größten Online-Shops betreibt schon heute auch stationäre Flächen.

Und die Moral von der Geschicht‘: Kopf in den Sand lohnt sich nicht!

Ihr
Andreas Nemeth

Kommentar verfassen

Motivationstipps für Deinen Erfolg
Insight News von Potenzialentwickler Andreas Nemeth
Mail Adresse eintragen und dabei sein!  
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.